2022

Skulpturale Denkmaschine am Zürichsee
2022 · 02. Januar 2022
Über sieben Meter hoch, aus weissen Vierkantstäben gebildet, leer, schweigend: eine Aufforderung zum Schauen und Sinnieren – und zum Erkunden, weshalb Kunst schön ist.