Portrait Urs Meier

Aktuelle Artikel

Ein Gedankenexperiment

Die «documenta fifteen» hat Skandal gemacht. In der Kunstwelt nichts Ungewöhnliches. In diesem Fall aber wurde der Krach zur Staatsaffäre. Es rollten Köpfe, der Abbruch der Veranstaltung, ja gar deren dauerhafte Versenkung wurden gefordert. – Ginge das vielleicht auch anders? – Kommentar in Journal 21, 8.8.2022

Keine creatio ex nihilo

Putin behauptet, das Christentum zu verteidigen. In Wirklichkeit hat er sein Land in die Sackgasse einer Kultur der Gewalt geführt. Um zu sehen, wie schwierig eine Umkehr für Russland sein wird, muss man sehen, wie tief der herrschende Ungeist verwurzelt ist. – Blogpost vom 23.7.2022

Intellektuelle im Krieg

Ende April meldete sich Jürgen Habermas zu Wort, zwei Monate später antwortete ihm Timothy Snyder. Die beiden Positionen legen orientierende Koordinaten in den Debattenraum zum Ukrainekrieg. Ausserdem geben sie ein Niveau für die Diskussion vor. – Blogpost vom 5.7.2022


Urs Meiers Blog

Die neuesten Blogposts finden Sie hier. Unten sind die Themengruppen aufgelistet.